• +0551/63 44 50 05
  • christianmueller@bravo-archiv.de

BRAVO OTTO-Sieger

BRAVO OTTO-Sieger


Nachdem am 26. August 1956 die erste BRAVO-Ausgabe an den Kiosken auslag, wurde bereits 1957 erstmalig die OTTO-Wahl der beliebtesten BRAVO-OTTO in Gold, Silber und BronzeStars durchgeführt und der BRAVO-OTTO vergeben. Bis einschließlich 1959 wurden lediglich Film-Stars mit einer Münz-Plakette ausgezeichnet, auf die der fiktive Filmbeleuchter OTTO (Maskottchen von BRAVO und Namensgeber für die Auszeichnung) geprägt war.
Dem Western-Boom in den 60er Jahren gehorchend, schuf man bei BRAVO ein neues Maskottchen in Form eines kleinen Indianers und formte bald darauf die Trophäe, die bis heute an die beliebtesten Stars aus Film, Fernsehen, Musik und Sport vergeben wird. Den Namen OTTO behielt man bei.
Von 1957 bis heute wurden in den diversesten Kategorien über 1.400 OTTOs verliehen. 1996, zum 40-jährigen BRAVO-Jubiläum führte BRAVO den Ehren-OTTO in Platin ein. Bisher konnten sich fünf Künstler über diese besondere Ehrung freuen: The Bee Gees und Michael Jackson (1996), Thomas Gottschalk (2004), Take That (2005) und Dieter Bohlen (2007).
Alle BRAVO OTTO-Sieger finden Sie auf den folgenden Seiten wieder.
(Diese Auflistungen werden ständig erweitert und aktualisiert.)


 
Die BRAVO OTTO-Sieger der 1950er Jahre

1958

1959


 
Die BRAVO OTTO-Sieger der 1960er Jahre

1960

1961

1962

1963

1964

1965

1966

1967

1968

1969


 
Die BRAVO OTTO-Sieger der 1970er Jahre
Top
error: Inhalt ist kopiergeschützt!